Dancing with Dwarves

Dancing with Dwarves – eine Freilichtaufführung im Hinterhofgarten der Kunsthalle, Nürnberg.

Es könnte keine bessere Kulisse für ein Tanzstück geben, das sich damit beschäftigt, wie drei Tänzerinnen mit ausländischer Herkunft, sich im "deutschen Garten" ihre neue Heimat gestalten, sich mit den Gartenzwergen als "unerschütterliches Symbol für alles Deutsche" auseinandersetzen. Die erste Schwierigkeit beginnt bereits damit, einen Platz für sich selbst "freizuschaufeln". Mit der Zeit lernen sie jedoch, mit den kleinen Gartenbewohnern umzugehen, mit und unter ihnen zu leben, mit ihnen zu streiten, sie zu hassen und zu lieben.....

 

Besetzung: 
Dancing with Dwarves
Idee, Konzept und Bühne:Susanna Curtis
Choreographie:Susanna Curtis & Ensemble
Tanz:Michelle Bartasek, Susanna Curtis, Noriko Torinoumi
Gartenhirtin:Marie-Claire le Corre
Kostüme:Eva Brenner
Kostümassistenz:Carsten Kruse, Lena Bosch, Dagmar Bernhardt, Heidi Kulla, Magdalena Lautenschläger
Licht: Neil Greig
TonaufnahmeGerhard Grell
Fotoarbeiten:Ludwig Olah
Grafikarbeiten:Elisabeth Hau
Musik:Alejandro Sanchez, Gary Thomas/Hossam Ramzy, Trad. Volksmusik aus Deutschland, Japan, Schottland
Presse: 

"......köstlich aberwitzigen Tanzszenen, die in einem Schuhplattler und einer bayerischen Polka gipfeln – und die Zwerge pfeifen leise dazu."

Nürnberger Nachrichten, 22.07.06